GSM-R für die polnische Eisenbahn

TELZAS Sp. z o. o. baut ein GSM-R-Netzwerk für die polnische Bahn.


TELZAS Sp. z o. O. unterzeichnet mit Nokia Solutions and Networks Sp. z o.o. der größte Auftrag in seiner mehr als 40-jährigen Geschichte. Wir werden das GSM-R-Netz für PKP Polish State Railways mit Stromversorgungs- und Überwachungssystemen ausstatten. Ziel des Projekts ist die Modernisierung des Kommunikationsnetzes.

GSM-R ist ein obligatorischer Bestandteil des ERTMS-Systems, das in ganz Europa eingesetzt wird, um Bahnbetreiber bei der Verwaltung des Zugverkehrs in einem europäischen Eisenbahnkontrollsystem (ETCS) zu unterstützen. Das System wird die Zuverlässigkeit erhöhen, Verkehrssicherheit schulen und die Zufriedenheit der Reisenden erhöhen.

Das GSM-R-System wird PKP PLK zu einem der größten modernen Eisenbahn-Kommunikationsnetze in Europa machen. Das System soll 2023 fertiggestellt werden. Während dieser Zeit wird TELZAS unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme und ein Überwachungssystem für neue und modernisierte GSM-R-Infrastruktureinrichtungen für NOKIA bereitstellen, installieren und betreiben.

Seit der Ankündigung der geplanten Implementierung des Projekts hat Telzas versucht, diesen Vertrag zu erhalten, und Nokia Solutions and Networks vertraute der Erfahrung des Unternehmens und wählte Telzas als Lieferanten für das Überwachungssystem und das Stromversorgungssystem aus.





Startseite


Entry date: 08.08.2018 22:38